Bewerbung Ansprechpartnerin Ablauf Unterlagen Voraussetzungen Kosten & Förderung
Logo der SAfP Spektrum Akademie für Physiotherapie "SAfP" - steht für Spektrum Akademie für Physiotherapie SAG Spektrum Akademie der Gesundheitsberufe Logo der SAG Spektrum Akademie der Gesundheitsberufe
Start Physiotherapie Ergotherapie Sozialpädagogik Weiterbildung Spektrum Praxis

Ausbildungsführer






Ausbildungsführer

Ausbildungsführer
home Impressum Haftungsausschluss Website-Suche

SAfP Spektrum Akademie für Physiotherapie

Herbert-Bayer-Str. 5  - 13086 Berlin

info@safp.de  -  Tel.: 030 - 245 31 905


Physiotherapie-Ausbildung

Ausbildungskosten und Förderungsmöglichkeiten

Ausbildungskosten:

monatliche Ausbildungsgebühr: 298,- €*


inklusive einmaliger Einschreibgebühr

inklusive schulinterner Prüfungsgebühren

inklusive WLAN-Zugang in den Schulräumlichkeiten


*Kosten für: Berufskleidung, Fachliteratur, Lernmittel, evt. Exkursionen sowie Gebühren des Landesamtes für Gesundheit und Soziales für die Examensprüfung sind nicht in den Ausbildungskosten enthalten.

Förderungsmöglichkeiten:


1. Steuerliche Berücksichtigung

Unsere staatlich anerkannte Schule für Physiotherapie ist eine

berufsbildende Schule des Gesundheitswesens.

Somit können an uns geleistete Schulgeldzahlungen steuerlich

als Sonderausgabe geltend gemacht werden.



Jahressteuergesetz 2009 kurz


Jahressteuergesetz 2009 lang


Änderung durch das Jahressteuergesetz 2009


Download-Center

Eltern können für jedes Kind bis zu 5000 Euro (höchstens 30 Prozent des Schulgeldes) steuerlich geltend machen, vorausgesetzt sie haben für das Kind Anspruch auf Kindergeld oder auf einen Freibetrag.


Da das Steuerrecht komplex und in fortlaufender Veränderung begriffen ist, empfehlen wir, sich zeitnah beim Finanzamt zu erkundigen und gegebenenfalls einen Steuerberater zu konsultieren.

2. BAfög:

Die Physiotherapieausbildung ist nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) als förderungswürdig anerkannt.


Nähere Informationen erhalten Sie unter:


http://www.das-neue-bafoeg.de


http://www.bva.bund.de

3. Bildungskredit

Nach dem zweiten Semester können Sie einen Bildungskredit in Höhe von bis zu monatlich 300,-€, auch zusätzlich zum BAföG, beantragen. Das Kreditvolumen liegt zwischen 1.000,-€ und 7.200,- € mit einem durch Bundesgarantie sehr günstigem Zinssatz. Der begrenzt zur Verfügung stehende Finanzrahmen wird jährlich vom Bundesministerium für Bildung und Forschung vergeben.


Nähere Informationen erhalten Sie unter:


            


http://www.bildungskredit.de


http://www.bva.bund.de

4. Begabtenförderung

Die Begabtenförderung richtet sich u.a. an die Absolventen der Physiotherapieausbildung. Schließen Sie die Ausbildung mit „sehr gut“ ab, können Sie ein Stipendium für Ihre Weiterbildung beantragen.


Nähere Informationen erhalten Sie unter:


            


http://www.begabtenfoerderung.de



Finanzierungstipps






Finanzierungstipps

Urheberrecht: fantasista / 123RF Stockfoto Urheberrecht: http://pixabay.com/de/users/geralt-9301/ Urheberrecht: http://pixabay.com/de/users/geralt-9301/ Urheberrecht: http://pixabay.com/de/users/geralt-9301/ #top #ausbildungskosten